Berichte - Archiv
Jahr: 2020 -  2019 -  2018 -  2017 -  2016 -  2015 -  2014 -  2013 -  2012 - 

Der zweite Lehrgang Technische Hilfeleistung - Verkehrsunfall fand in Reichelsheim im Odenwaldkreis statt. Über 40 Anmeldungen lagen auch in diesem Jahr wieder für den Lehrgang vor.

Bei den Feuerwehrleistungsübungen auf Kreisebene blieben die Mannschaften Beerfelden I, Brombachtal/Kirchbrombach und Beerfelden II am vergangenen Samstag fehlerlos in Theorie und Praxis und...

In der Mehrzweckhalle in Lützelbach-Rimhorn fand die erst Wehrführerdienstversammung und Führungskräftefortbildung 2015 statt.

Ganz im Zeichen der Hessischen Feuerwehren stand die Stadt Laubach im Landkreis Gießen am Wochenende. Am Donnerstag und Freitag tagte dort der Brandschutzaufsichtsdienst und der...

Am Abend fand in der Heinrich-Böhm-Halle in Breuberg-Sandbach die Delegiertenversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes statt.

Am 16. April startete der erste Truppführerlehrgang 2015 in Reichelsheim. 25 Teilnehmer aus den Odenwälder Feuerwehren werden an den beiden Wochenenden von der Kreisausbildern auf ihre neue Aufgabe...

Im Rahmen der Delegiertenversammlung konnten den Ausbildungssparten neue Notebooks übergeben werden.

Um 3:01 Uhr wurden die Feuerwehren aus der Gemeinde Sensbachtal zu einem Scheunenbrand in Unter-Sensbach alarmiert.

Die Feuerwehr des Michelstädter Stadtteils Rehbach erhielt ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser (kurz: TSF-W) von Magirus in Ulm.

Feuerwehrtechnik, Unfallverhütung, Gesetzesgrundlagen und Erste Hilfe sind nur einige Themen mit denen sich die 37 Teilnehmer des Grundlehrganges in Michelstadt beschäftigten.

Im Feuerwehrhaus in Bensheim an der Bergstraße fand am Freitagabend die Verbandsversammlung des Bezirksfeuerwehrverbandes Hessen-Darmstadt statt.

Kreisjugendfeuerwehrwart Norbert Heinkel nach 25 Jahren in der Leitung der Odenwälder Jugendfeuerwehren verabschiedet

Die Feuerwehr des Erbacher Stadtteils Haisterbach erhielt ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser (kurz: TSF-W) aus dem Magirus Excellence Center in Ulm.

13 Feuerwehrangehörige haben den Motorsägenlehrgang in Lützelbach erfolgreich abgeschlossen. Die neuen Absperrbanner konnten erstmals erfolgreich eingesetzt werden.

Für seine Arbeit auf Kreis- und Landesebene wurde Kreisbrandinspektor Horst Friedrich im Feuerwehrmuseum in Fulda mit dem Deutschen Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold ausgezeichnet.

Für verschiedene Themenbereiche sollen Arbeitsgruppen eingerichtet werden. Wer Interesse hat meldet sich bitte bei uns.

Im Kultursaal des Gemeindezentrums fand am Freitag Abend die gemeinsame Jahreshauptversammlung der Brensbacher Feuerwehren statt.

Die Hessische Landesfeuerwehrschule bietet erstmals Lehrgänge für Kreisausbilder Technische Hilfeleistung - Verkehrsunfall - an.

Das modernisierte Unterkunftsgebäude an der Hessischen Landesfeuerwehrschule in Kassel wurde offiziell eingeweiht.

Am vergangenen Wochenende trafen sich die Kreisausbilder zum jährlichen Erfahrungsaustausch.

Termine
07.11.2020
Fachdienstübergreifende KatS-Übung 2020
01.01.2021
Jubiläumsjahr 125 Jahre KFV Odenwaldkreis
26.03.2021
Akademische Feier 125 Jahre KFV Odenwaldkreis