Berichte - Archiv
Jahr: 2019 -  2018 -  2017 -  2016 -  2015 -  2014 -  2013 -  2012 - 
08.10.2016: Großübung in Brensbach

Am Samstag fand eine fachdienstübergreifende Großübung der Feuerwehren mit DRK, Polizei und THW auf dem Gelände der Firma Röchling Oertl in Brensbach statt.

Übungslage: Gegen 10:00 Uhr wurde die Feuerwehr Brensbach zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage bei der Firma Röchling Oertl alarmiert. Die Erkundung durch den Einsatzleiter zeigte, dass nach einer Explosion ein ausgedehnter Brand mit einer größeren Anzahl verletzter Personen entstanden ist.

Insgesamt mussten 15 zum Teil schwer verletzte Personen gerettet werden. Neben der Brandbekämpfung durch die Feuerwehren, wurde vom THW einstürzende Gebäudeteile gesichert.

Die Kräfte des DRK erprobten neue Einsatzkonzepte, und im Breich Einsatzleitung wurden die Einsatzmittelvisitenkarte und das Funk- und Führungskonzept getestet.

Zum Abschluss beim gemeinsamen Mittagessen dankten Landrat Frank Matiaske und KBI Horst Friedrich, GBI Stefan Weiser sowie Bürgermeister Rainer Müller den Teilnehmern für ihren Einsatz.

Bericht Echo Online

 

Termine
25.04.2019
Psychosoziale Einsatznachsorge für die Feuerwehr in Brombachtal
04.05.2019
Feuerwehrleistungsübungen auf Kreisebene
09.05.2019
Delegiertenversammlung in Michelstadt