Berichte - Archiv
Jahr: 2021 -  2020 -  2019 -  2018 -  2017 -  2016 -  2015 -  2014 -  2013 -  2012 - 
05.02.2021: Ausfall Kommunikationsnetz

Am späten Freitagnachmittag kam es zu einem flächendeckenden Ausfall des Digitalfunknetzes, Telefonfestnetzanschlüsse und des Handynetzes im Bereich der Stadt Oberzent.

Zur Sicherstellung des Funkbetriebes der nichtpolizeilichen Hilfsorganisationen gingen auf dem Höhenzug zwischen Beerfelden und Airlenbach der Einsatzleitwagen ELW 2 sowie der Gerätwagen IuK in Betrieb, um ein autarkes Funknetz im Bereich Oberzent aufzubauen und so die Funkversorgung sicherzustellen.

Da nicht nur das Funknetz betroffen war, sondern auch die Festnetzanschlüsse und Handynetz konnte aus dem Bereich keine Notrufe darüber abgesetzt werden. Entsprechend den Einsatzplanungen bei Ausfall kritischer Infrastrukturen wurden daraufhin alle Feuerwehrhäuser in der Stadt Oberzent als Anlaufpunkt zum absetzten von Notrufen besetzt. In den Konzepten des Landes Hessen werden diese Anlaufpunkte auch als „Leuchttürme“ bezeichnet.

Die Einsatzkräfte der Iuk Gruppe wurden am späten Abend, vom DRK Beerfelden mit warmen Getränken und Essen versorgt.

Nachdem der Störungsgrund ausfindig gemacht werden konnte, wurden zügig mit der Behebung begonnen. Kurz vor Mitternacht waren alle Störungen wieder behoben.

 

Im Einsatz waren:

Feuerwehren der Stadt Oberzent

DRK Bereitschaft Beerfelden

IuK Gruppe Odenwaldkreis

Brandschutzaufsichtsdienst Odenwaldkreis

Polizei Hessen

 

 

Termine
22.04.2021
Führungskräfte Fortbildung - Kohlefaserverbundwerkstoffe
08.05.-16.05.2021
Atemschutzgeräteträgerlehrgang in Erbach
22.05.-23.05.2021
70 Jahre Feuerwehr Brensbach/Nieder-Kainsbach