Lehrgänge im Odenwaldkreis 2016

Lehrgang

Termin

Plätze

Grundlehrgänge
in Michelstadt

04.03. bis 20.03.2016
04.11. bis 20.11.2016

36
36

Truppführerlehrgänge
in Reichelsheim

15.04. bis 24.04.2016
16.09. bis 25.09.2016

27
27

Maschinistenlehrgänge
in Höchst

10.06. bis 19.06.2016
07.10. bis 16.10.2016

25
25

Sprechfunklehrgänge
in Beerfelden

03.03. bis 12.03.2016

15.09. bis 24.09.2016
10.11. bis 19.11.2016

20

20
20

Atemschutzgeräteträgerlehrgänge
in Erbach

16.04. bis 24.04.2016
08.10. bis 16.10.2016

25
25

Motorsägenlehrgang

in Lützel-Wiebelsbach

19.02. bis 28.02.2016
28.10. bis 06.11.2016

16
16

Lehrgang Absturzsicherung
in Erbach

10.10. bis 15.10.2016

16

Fortbildungsseminar Absturzsicherung
in Erbach

09.04.2016

05.11.2016 

16

AGT2 - Träger von Chemikalienschutzanzügen
in Breuberg

21.10. bis 23.10.2016

16

Technische Hilfe und Brandbekämpfung nach Bahnunfällen Stufe I
in Erbach

08.06. bis 11.06.2016

24

Technische Hilfeleistung - Verkehrsunfall

in Breuberg

08.09. bis 18.09.2016

20

Vorraussetzungen gem. FwDV 2

Grundlehrgang

17. Lebensjahr bei Lehrgangsbeginn vollendet oder Voraussetzungen gemäß Erlass über die Zugangsvoraussetzungen zur Truppmannausbildung erfüllt

Truppführerlehrgang

abgeschlossene Truppmannausbildung

Maschinistenlehrgang

abgeschlossene Truppmannausbildung,
18 Jahre,
mindestens Fahrerlaubnis der Klasse B oder 3

Sprechfunklehrgang

abgeschlossene Feuerwehrgrundausbildung,
18. Lebensjahr vollendet,
Niederschrift gemäß Verpflichtungsgesetz

Atemschutzgeräteträgerlehrgang

abgeschlossene Feuerwehrgrundausbildung,
18. Lebensjahr vollendet,
Tauglichkeitsbescheinigung nach G 26.3 (bei Lehrgangsbeginn nicht älter als 12 Monate!)
Empfehlung: Sprechfunklehrgang

Motorsägenlehrgang

abgeschlossene Maschinistenausbildung,
18. Lebensjahr vollendet

Lehrgang für Absturzsicherung

Truppführerlehrgang, Absturzsicherungsset

Fortbildungsseminar Absturzsicherung

Lehrgang oder Seminar Absturzsicherung

AGT 2 - Träger von CSA

abgeschlossene Atemschutzgeräteträgerausbildung,
gültige Tauglichkeitsbescheinigung nach G 26.3

TH-Bahn Stufe I

abgeschlossene Truppmannausbildung

TH-VU

abgeschlossene Truppmannausbildung

Die aufgelisteten Voraussetzungen sind unbedingt zu beachten.

Einzelheiten zu den Voraussetzungen, sowie weitere Informationen zu den Lehrgängen können bei der Brandschutzdienststelle des Odenwaldkreises erfragt werden.

Anmeldungen können nur noch papierlos über Florix/ZMS erfolgen.

Der Dienstweg ist einzuhalten.

Anmeldeschluss ist jeweils einen Monat vor Lehrgangsbeginn.

Termine
25.08.-28.08.2016
Kreisjugendfeuerwehrwehrtag in Mümling-Grumbach
08.09.-18.09.2016
TH-Verkehrsunfall in Breuberg
10.09.2016
Veteranentreffen in Erbach
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
Mehr Infos zu Rauchmeldern